Weitere Routen zum Radeln & Mountainbiken

Radfeld - Grafenried - Holzalm

Schwierigkeit: mittel

Höhenunterschied: 940m
durchschnittliche Fahrzeit: 2h30min

 

Der Weg beginnt am Parkplatz der Bundesstraße westlich des Maukenbaches. Von hier führt er zuerst flach am Rande des Maukenwaldes bevor er dann im Wald ansteigt. Im Mischwald führt er bis zu den "Trögen" die zu einer Rast einladen, von hier verläuft er etwas steiler werdend bis zum Grafenrieder Kreuz von wo man einen herrlichen Ausblick auf das Inntal genießen kann, bevor man in Richtung Holzalm weiterfährt.

 

Holzalm II

Schwierigkeit: mittel

Höhenunterschied: 870 m

durchschnittliche Fahrzeit: 2h


Liftparkplatz Reith im Alpbachtal - Alpstegbrücke - Pinzgerhof - Brunnkapelle - Silberberggraben -
Hauseralm - Holzalm

 

Alpbachtalrundfahrt

Schwierigkeit: mittel

Höhenunterschied: 855 m
durchschnittliche Fahrzeit: 2h

 

Vom Liftparkplatz Reith im Alpbachtal den Schildern der Alpbachtal-Panoramarundtour folgen.

 

Kolber

Schwierigkeit: mittel
Höhenunterschied: 330 m
durchschnittliche Fahrzeit: 1h

 

Liftparkplatz- Sägewerk- Hygna- Gasteighof- Kolberhof- Landesstraße/ Reith und über die Landesstraße wieder retour nach Reith/ Liftparkplatz

 

Steinbergalm

Schwierigkeit: sehr anspruchsvoll

Höhenunterschied: 700m,

durchschnittliche Fahrzeit: 1h15min

 

Wer auf dem Weg zu dieser Tour durch Alpbach radelt, dem wird ganz gewiss die Blumenpracht auf den Häusern der Alpbacher auffallen. 1983 wurde Alpbach aufgrund seines einheitlichen Tiroler-Holzbaustiles und der Blumenpracht zum "Schönsten Dorf Österreich" gewählt.
Routenverlauf: Vom Parkplatz Inneralpbach geht es links in den Luegergraben, dann bei km 1,1 über die Holzbrücke. Die Forstraße zieht sich dann weiter leicht bergauf entlang der Alpbacher Ache, vorbei an der Kühtalalm und dann steil ansteigend weiter bis zur Faulbaumgartenalm.
Hier besteht eine Einkehrmöglichkeit. Über einen herrlichen Almweg geht es dann
weiter bis zur Steinbergalm auf 1710 m (Einkehrmöglichkeit).

 

Rundweg Alpbach-Sieglbichl-Thaleralm

Schwierigkeit: mittel
Höhenuterschied: 435m,

durchschnittliche Fahrzeit: 2h

 

Vom Hotel Böglerhof bis zur Weggabelung Gh. Roßmoos/ Jausenstation Tottahof; entweder über Gh. Roßmoos (Einkehrmöglichkeit) bis Abzweigung Stolzenberglinks abbiegen- nach 250m Beginn des Schotterweges- anfangs sehr steil, dann mäßig steil bis zur Abzweigung Pechalpe/ Wurmeggalm- gerade weiter zur Sieglbichlalm- ca. 100m Schiebestrecke- Abfahrt über Thaleralm zur Jausenstation Zottahof (Einkehrmöglichkeit); oder in umgekehrter Richtung von Weggabelung
über Zottahof, Thaleralm usw.

 

Reither Kogl

Schwierigkeit: mittel
Höhenunterschied: 580m

durchschnittliche Fahrzeit: 1h45min

 

Liftparkplatz- Hubkapelle (Anschluß Inntalradweg)- Panoramaweg- Abzw. Gasthof
Nisslhof- Kerschbaumer Sattel (Anschluß Hochlind/ Hornboden)- Hygna- Reith im
Alpachtal.

 

Hochlindalm

Schwierigkeit: mittel

Höhenunterschied: 785 m
durchschnittliche Fahrzeit: 2h15min


Reith im Alpbachtal Liftparkplatz – Sägewerk - alter Hygnaweg - Zulehenhof (Anschluß Reither Kogl) -
Hechenblaikalm - Hochlindalm (Anschluß Hornboden) - Gasteighof (Anschluß
Kolberhof) - Hygna- Reith im Alpbachtal

 

Inntalradweg - Reith i. A. - Hubkapelle

Schwierigkeit: mittel

Höhenunterschied: 170 m
durchschnittliche Fahrzeit: 40min

 

Ghf. Landhaus- St. Gertraudi/ Spielplatz- Kupfererzweg- Hubkapelle- Liftparkplatz

 

Hornboden

Schwierigkeit: sehr anspruchsvoll
Höhenunterschied: 1.340 m
durchschnittliche Fahrzeit: 3h45min

 

Liftparklatz Reith im Alpbachtal - Hubkapelle - Panoramaweg - Reither Kogl - Kerschbaumer Sattel - Zulehenhof - Hochlindalm - Kohlgrubenalm - Schiebestück - Bergstation Gondelbahn

 

Unsere Specials

Frühling
Tipp

Schnuppertage in Tirol

5 Tage | 4 Nächte

mit unserer Sonnhof-Halbpension

07.05. - 07.06.2019

Weiterlesen ...

Relax
Tipp

Wohlfühltage in Tirol!

6 Tage | 5 Nächte

mit unserer Sonnhof-Halbpension

11. 06. - 06. 07. & 07.09. - 20.10.2019

Weiterlesen ...

Familien
Tipp

Familien-Sommerspecial 2019

6 Tage | 5 Nächte

mit unserer Sonnhof-Halbpension

06.07. - 08.09.2019

Weiterlesen ...

Wohlfühl
Tipp

Wellness im Sonnhof

Hallenbad, Sonnenterrasse, Liegewiese und Wohlfühlbereich mit Sauna, Infrarotkabine und Solarium lassen keine Wünsche offen.

Weiterlesen ...

Ausflugs
Tipp

Rattenberg

Das bezaubernde Ambiente des mittelalterlichen Städtchens hat so einiges an Kultur und Veranstaltungen zu bieten.

Weiterlesen ...

Indoor
Tipp

Sunny's Pub

Hier können Sie Billard, Dart, Tischfußball und Flipper spielen oder Ihr Können auf der hauseigenen Kegelbahn unter Beweis stellen.

Weiterlesen ...

Urlaub bei uns

Unser Wellnessangebot

Radler Glück

mit Radservice und Radverleih und

direkt am familienfreundlichen Innradweg

Wintertraum

Skibus vor der Tür zum Ski Juwel Alpbachtal/Wildschönau

Erholsame Tage im Seenland-Winterparadies

Kontakt & Lage

Sonnhof Radfeld

Hotel Restaurant

Dorfstrasse 92a

6241 Radfeld bei Rattenberg

Tirol / Österreich

 

Tel.: +43 5337 63953

Fax: +43 5337 63945

hotel@sonnhof-tirol.at

www.sonnhof-tirol.at